MissKapuJa – ein vielfältiges Jackenschnittmuster von Katjuschka

Designnähen MissKapuJa für Katjuschka

Du suchst einen vielseitiges Schnittmuster für eine Jacke mit einer großen Kapuze und hohem Kragen? Egal ob als Sweat-, Übergangsjacke oder Weste MissKapuJa von Katjuschka erfüllt dir diese Wünsche.

MissKapuJa von Katjuschka als Weste

Ich habe mir eine Weste genäht. Ich trage sehr gerne Westen für den Übergang und der steht ja schließlich bevor – oder FRÜHLING, wooo bist du?!

Weste MissKapuJa von Katjuschka

Meine Weste habe ich aus gesteppten Baumwollstoff genäht. Für die Kapuze habe ich kuschelweichen Nickistoff vernäht und für den letzten Schliff zwei unterschiedliche Paspelbänder vernäht. Entlang der Passen habe ich braune Kunstlederpaspel vernäht und entlang der Taschen habe ich dunkelblaue Samtpaspel vernäht.

MissKapuJa von Katjuschka als Weste Samtpaspelband Tutorial Paspelband

In meinem Tutorial zeige ich dir, wie schnell so ein Paspelband vernäht ist.

Und weil der gesteppte Baumwollstoff eine weniger ansehnliche Innenseite hat, habe ich meiner Weste noch ein Innenfutter verpasst.

Genauer gesagt eines aus Jersey mit vielen Skulls.

 

MissKapuJa als Weste

MissKapuJa von Katjuschka als Weste mit Innenfutter gefütterte

Zunächst habe ich das Rückenteil im Bruch und die beiden Häften der Vorderteils aus Jerseystoff zugeschnitten. Verbreitere die beiden VT um ca. 2 cm entlang der vorderen Mitte. Diese 2 cm mehr benötigst du später, wenn der Futterstoff entlang des Reißverschlusses mit der Außenseite vernäht wird! Anschließend legst du die beiden VT rechts auf rechts auf das RT und nähst die Seiten- und die Schulternähte mit einem Overlock- bzw. Stechstich zusammen.

Weste MissKapuJa von Katjuschka

Für die Außenseite deiner Weste folgst du der Anleitung. Die einzelnen Schnittmusterteile für die Vorder- und Rückseite, sowie die Kapuze werden, wie in der Anleitung beschrieben, zugeschnitten und zusammen genäht.

MissKapuJa von Katjuschka Weste mit Innenfutter

Jetzt müsstest du quasi 2 Westen haben. Einmal das Innenfutter und einmal die Außenseite inklusive der Taschen und Kapuze.

Zusammennähen der MissKapuJa-Weste und  dem Innenfutter

Weste MissKapuJa von Katjuschka

Lege das Innenfutter links auf links in die Außenseite deiner Weste und fixiere beides auf Höhe der Schulter und Seitennähte. Probiere die Weste noch einmal an. Sollten die Armausschnitte zu eng sein, has du jetzt die letzte Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen. Da ich einen dicken Pulli unter meiner Weste tragen werde, habe ich den Armausschnitt noch etwas vergrößert, indem ich Stoff im Bereich der Achseln weggeschnitten habe.

Für einen sauberen Abschluss entlang der Armkugeln habe ich 2 ca. 5 cm breite Bündchen vernäht. Die Länge bemisst sich nach Größe der Öffnung und Dehnbarkeit deines Bündchenstoffes.

Weste MissKapuJa von Katjuschka

Wenn du deine Bündchen zurecht geschnitten hast, nähst du die jeweiligen Enden rechts auf rechts zusammen. Lege das Bündchen doppelt (links auf links) und stecke es entlang des Armausschnittes fest. Dabei treffen Seitennaht der Weste auf Naht des Bündchens. Du müsstest jetzt 4 Lagen Stoff bündig übereinander liegen haben. Von außen nach innen: 2x Bündchenstoff, Außenstoff der KapuJa und Futterstoff. Alle 4 Lagen mit der Overlock zusammen nähen.

Anschließend steppe die Außennaht knappkantig ab.

Heikel bis schweißtreibend: Einnähen des Reisverschlusses bei MissKapuJa

Spannend bis heikel wird es in der Tat beim Einnähen des Reißverschlusses! Nähe also zunächst den Reißverschluss gemäß der Anleitung an die Außenseite der Weste. Wer einen schnellen Wechsel zum Einnähen eines Reißverschlusses haben möchte, der möge bitte einen Blick in mein dazugehöriges Tutorial werfen 😉  Achte bitte darauf, dass du nicht versehentlich das Innenfutter mit vernähst.

Wenn du mit dem Sitzt deines Reißverschlusses zufrieden bist, widmest du dich jetzt dem Futterstoff. Die 2 cm mehr, die du zugeschnitten hast, faltest du jetzt nach innen. Zwischen Stoffkante um Reißverschlusszähnchen lässt du 5 mm Platz, sonst schließt der Reißverschluss später nicht problemlos! Fixiere den Innenstoff in kleinen Abständen mit WonderClisps.

Jetzt geht’s ans Eingemachte: mit einem geraden Stich und einem Reißverschlussfüßchen steppst du nun entlang des Reißverschlusses knappkantig ab! Bei dem Versuch meine Lagen auf Höhe der Bauchtaschen abzusteppen, sind 3 Jeansnadeln und eine Ledernadel auf der Strecke geblieben…also habe ich alles per Hand abgesteppt – ist ja auch ein Handarbeitshobby…

Weste MissKapuJa von Katjuschka

Zu guter Letzt habe ich mich als Abschluss für einen retrofarbenen CuffMe entschieden. Die Verarbeitung ist wirklich unkompliziert!

Zack, und “schon” fertig…

Und jetzt zu dir:

Du hast nun auch Lust bekommen, dir eine MissKapuJa von Katjuschka zu nähen? Als Jacke oder als Weste?! Dann hast du zwei Möglichkeiten:

Zum einen ist das Ebook bei Katjuschka hier käuflich zu erwerben! Noch bis Sonntag den 25.03.2018 bekommst du das Ebook zum Einführungspreis von 5,95€

ODER

Du hüpfst in den Lostopf! Ich darf ein Ebook der KapuJa verlosen.

MissKapuJa von Katjuschka als Weste

Lostopf

  • um teilnehmen zu können, schreibe mir einfach in einem Kommentar unter diesem Beitrag, auf meiner Facebook-Seite und/ oder Instagram, wie du dir deine MissKapuja vorstellst! Deine Chancen verdreifachen sich, wenn du unter allen Beiträgen einen Kommentar und ein Däumchen bzw. Herz hinterlässt!
  • Like bei Facebook und/ oder Instagram auch die Beiträge von Katjuschka, sie wird sich sehr darüber freuen!
  • du musst mindestens 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis deiner Eltern haben.
  • Leser meines Blogs zu sein ist kein Muss, ich freue mich aber natürlich über jeden neuen Follower und Leser. Teilen dieses Gewinnspiels ausdrücklich erwünscht!
  • der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • eine Auszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
  • der Versand erfolgt ausschließlich per Email.
  •  das Gewinnspiel Endet am 25.03.2018 um 23:59 Uhr.
  • die/ der GewinnerIn wird per Losverfahren ausgewählt und am Montag (26.03.2018) gegen Abend unter diesem Beitrag bei FB und Instagram bekannt gegeben.
  • mit der Teilnahme erklärst du dich somit einverstanden, dass du namentlich erwähnt wirst.

Jetzt wünsche ich euch viel Glück und vor allem Spaß beim Nähen!

 

Zu weiteren Designbeispielen bitte hier entlang…

 

Glückauf eure Jessi

 

And the winner ist… Iliyve

Das Gewinnspiel ist seit gestern Abend beendet und das Los hat dich , liebe Yvonne ausgerkohren 🙂

Gewinnspiel MissKapuJa Katjuschka

Bitte schicke mir deinen vollständigen Namen und deine Emailadresse zu, an die das Ebook durch Katja von Katjuschka gesendet werden soll. Ich selber habe ich auch schon angeschreibe.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem wirklich vielseitigen Ebook.

Und für alle anderen tut es mir leid. Es waren so liebe Kommentare darunter und tolle Ideen für eine MissKapuJa! Seid nicht all zu traurig, das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt 😉

 

Glückauf Jessica

 

Bild von: jessica@kreativ-im-pott
6 Kommentare zu
“MissKapuJa – ein vielfältiges Jackenschnittmuster von Katjuschka”
  • WOW !!!
    Liebe Jessica, deine Weste ist richtig toll geworden !
    Bei deinem Stoff handelt es sich um Moskau, gehe ich da richtig in der Annahme ?
    Meine würde entweder schlicht grau/schwarz , braun oder ebenfalls blau ausfallen. Wahrscheinlich würde es nicht nur eine Miss KapuJa werden 🙂
    Vielen Dank für die tolle Chance .
    Hab ein schönes Wochenende .
    Liebe Grüße
    Yvonne

    • Hallo Yvonne,
      vielen lieben Dank für dein tolles Kompliment!!!
      Du gehst recht in der Annahme ;), ich habe Moskau vernäht. Deine Kombis hören sich auch schon toll an!

      Ich “muss” mir auf jeden Fall auch noch eine Jacke nähen. Im Kopf steht schon alles.
      Ich drück dir die Daumen!

      Sonnoge Frühlingsgrüße aus dem Pott,
      Glückauf Jessica

      • Eine wirklich tolle Inspiration …..ich glaube das muss ich auch mal probieren, ich liebe diesen Stoff ❤
        Kombi 4 im Kopf fertig 😂😂😂
        Ich bin schon gespannt auf deine nächste Kombi.
        Liebe Grüße Yvonne

        • Also wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, dann kannst du das Ebook bis heute Abend noch zu einem reduzierten Kurs käuflich erwerben 😉

          Meine KapuJa wird dunkel blau mit coolen CuffMes sein!!! Jetzt brauche ich nur noch Zeit… ich hab da noch ein paar andere Projekte, die ich fertig machen möchte 😉

          Da das SM trotzt der Passen recht aufwendig erscheint, ist die Jacke schnell genäht. Ok, der Reißverschluss benötigt doch etwas Zeit …

          LG Jessi

          • Zeit hab ich auch nie genug , ständig landet etwas Neues auf der to sew Liste 😂😂
            Hab einen schönen Wochenstart .
            Liebe Grüße Yvonne

          • Liebe Yvonne,

            herzlichen Glückwunsch, du hast das Ebook gewonnen!!!!

            Bitte melde dich bei mir!

            Glückauf Jessica

Kommentar verfassen