Jacke Eliza von Freuleins

Herbstdeko Erkika Eichenlaub
Jacke Eliza Freuleins
Herbst dritte Jahreszeit die Natur legt sich zur Ruh
Probenähen Jacke Eliza kurze Variante
Walk Loden Jacke Eliza von Freuleins
Fette Henne lila Herbst
Jacke Eliza von Freuleins kurze Variante mit Kapuze

Jacke Eliza von Freuleins

Der Herbst zeigt sich momentan auch im Ruhrgebiet von seiner schönsten Seite. Die Blätter der Bäume habe sich bereits bunt verfärbt, Hagebutten und auch andere Fruchtstände leuchten rot durch die zum Teil entlaubten Zweige. Das Wetter macht Lust auf Kerzenschein, gemütliche Couchabende und ein warmes Getränk.

Herbstdeko Erkika Eichenlaub

Ein untrügliches Zeichen, dass sich die Natur auf die kalte Jahreszeit vorbereitet. Und auch ich alte Frostbeule bereite mich so langsam auf den kommenden Zwiebellook-Saison vor.

Herbstdeko alte Emailleschale

Für den Übergang habe ich mir die Jacke Eliza aus Walkloden genäht. Walkloden?! Ja, Walkloden! Dieser grobe, widerstandsfähige Wollstoff findet nicht nur in alpenländischen Trachten Verwendung, sondern von jetzt an auch in meinem Kleiderschrank.

Das Material ist wirklich kinderleicht zu verarbeiten. Besondere Nadeln o.ä. müssen nicht verwandt werden und auch beim Zuschnitt gibt es keine Besonderheiten. Allerdings solltest du dich beim Kauf beraten lassen, hinsichtlich der Pflege. Da Loden zu 100% aus Schurwolle besteht und in einem spezielle Verfahren hergestellt wird, kann er nicht ohne Weiteres eine Runde in deiner Waschmaschine drehen, ohne im XS-Format diese dann zu verlassen.

Jacke Eliza von Freuleins aus Walk Loden Walkloden

Probenähen für Freuleins und eine RUMs-Premiere

Da es meine Mama einmal im Jahr für ein paar Tage in den Schwarzwald zieht, habe ich mir gedacht, ihr das passende Jäckchen zum Wandern und auch einkehren zu nähen. Da kam der Probenähaufruf Katrin von Freuleins gerade wie gerufen.

Jacke Eliza von Freuleins kurze Variante mit Kapuze

Die Farbkombi ist in der Tat schon recht gewagt, aber ich finde sie passt zu meiner Mutter und zu den leuchtenden Blättern 😉

kurze Jacke Eliza Walkloden Walk Loden

 

Probenähen Jacke Eliza kurze Variante

 

Meine Jacke ist etwas dezenter ausgefallen 😉

Jacke Eliza von Freuleins Walkloden Walk Loden

Außen zweifarbiger Walkloden, Belege und Innenkapuze aus Jersey mit Dreieckslöchern von alles-für-selbermacher.

gelöchterter Jersey von alles für selber macher

Den Riegel auf dem Rückenteil habe ich zwei Mal längs eingeschnitten, geflochten und mit dunkelblauem Paspelband seitlich verziert. Wie du ein Paspel- bzw. Biesenband vernähst, zeige ich dir im meinem Tutorial.

Jacke Eliza von Freuleins aus Walk Loden Walkloden

Dunkelblaues Paspelband auch entlang der Öffnungen der aufgesetzten Taschen verziert – ich mag einfach Paspelband 🙂

Jacke Eliza von Freuleins kurze Variante mit Kapuze

 

gelöchterter Jersey von alles für selber macher

 

Zum Schnittmuster Eliza

Ich finde das Schnittmuster absolut für Anfänger geeignet! Dank der bebilderten Anleitung kann jeder Schritt nachvollzogen werden. Zudem ist der Schnitt unglaublich vielseitig.

Eliza kommt in zwei Längen daher. Mit oder ohne Kapuze. Ob aus Walkloden, Softshell oder Sweatshirt, mit Reißverschluss, Knöpfen oder ohne, Eliza ist ein Allrounder!

Schau dir gerne die vielen Varianten an, die beim Probenähen entstanden sind.

Den Schnitt gibt es  hier für alle Mädels aus Deutschland und            hier für alle Mädels aus Österreich, Schweiz…

Glückauf Jessica

 

 

Kommentar verfassen